Suche

DTB-Trainer*in Gesundheitssport

Der Gesundheitssport in Vereinen und Fitnessstudios wird im Zuge von zunehmenden Anforderungen in unserer Gesellschaft immer wichtiger und ist ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld.

Die Ausbildung zum/zur DTB-Trainer*in Gesundheitssport bietet eine Vielzahl von gesundheitssportlichen Inhalten, die Ihnen in diesem Arbeitsbereich begegnen bzw. Ihnen die Arbeit erleichtern. Neben dem Pflichtmodul Rückengymnastik (alternativ - wenn vorhanden - DTB-Rückentrainer*in) benötigen Sie mindestens vier weitere, frei wählbare Module, die einen Gesamtumfang von mindestens 90 Lerneinheiten (LE) haben (siehe Grafik). Die Reihenfolge bei der Absolvierung von Pflicht- und Wahlmodulen ist beliebig.

Das gab es vorher nicht: Nach dem Abschluss steht Ihnen - ohne eine B-Lizenz vorweisen zu müssen - der direkte Zugang zum/zur DTB-Rückentrainer*in und darauf aufbauend zum/zur DTB-Rückenexpert*in offen!

 

Abschluss

Zertifikat „DTB-Trainer*in Gesundheitssport". Das Zertifikat muss alle zwei Jahre mit 8 Lerneinheiten fachspezifischer Fortbildung verlängert werden. Die Fortbildungsmaßnahmen müssen von der DTB-Akademie anerkannte Maßnahmen sein.

 

Termin-Highlights

11. Internationaler Hamburger Sport-Kongress 2022
28.-30. Oktober 2022 Hamburg

Tel.: 040/41908-237
Email: info@vtf-hamburg.de
[Mehr Infos]

 

 
erima-logo-sponsoren.png

Airtrack Factory_Logo_1600px.jpg